Eichenberg Test TYPO3 4.5 - Dienstag, 6. Dezember 2016
Druckversion der Seite: Zahnspangen-Notfall: Feste Apparaturen
URL: www.kfo-neu-ulm.de/downloads-tipps/feste-apparaturen.html

Zahnspangen-Notfall: Feste Apparaturen

Achtung: Von der Benutzung von Werkzeugen wie z.B. Seitenschneidern in der Mundhöhle, wird dringend abgeraten.

Kleine abstehende Ligaturen (Drahtenden) können mit einem Streichholz oder Zahnstocher zum Zahn hingebogen werden.

Stechende Schmerzen am Zahn !
Bitte suchen Sie sofort einen Zahnarzt bzw. Ihren Kieferorthopäden auf.

Druckschmerzen am Zahn !

Nehmen Sie etwas Kaltes in den Mund, damit das Material sich entspannen kann. ( -Eiswürfel oder Speiseeis- ). Schmerzmittel können in der Praxis nachgefragt werden.

Wunde Stellen im Mund / offene Stellen (Aphten) im Mund !

Ist die wunde Stelle darauf zurück zu führen, dass ein Bogenende zu lang ist und in die Wange sticht, benützen Sie das für den Notfall mitgegebene Wachs.
Formen Sie aus den Wachstangen eine kleine Kugel, um sie nach dem Zähneputzen auf das störende Bogenende zu drücken. Vereinbaren Sie einen SOS Termin .

Grundsätzlich hängt die Bildung von offenen Stellen (Aphten) im Mund nicht immer ursächlich mit der Festen Zahnspange zusammen. Vielmehr stehen sie im Zusammenhang mit der Schwächung des Immunsystems. Als Hausmittelchen empfiehlt sich die Spülung mit Salbeitee. Auch die Verwendung von Popolis als Mundspray (Apotheke) ist hilfreich.

Störendes Bogenende
Falls möglich, kann man das Bogenende mit einem Finger oder mit einem Löffelstiel vorsichtig umbiegen oder andrücken. Sollte es nicht möglich sein, hilft Wachs das Sie von uns erhalten.

Gelöster Bogen / Bracket / Band !
Versuchen Sie, den Bogen wieder in das Bracket oder das Band einzusetzen. Hilfreich dabei ist die Verwendung einer Pinzette.

Hat sich ein Bracket oder ein Band (Metallring) gelöst und hängt es noch im Bogen belassen Sie es so, falls es nicht stört. Vereinbaren Sie einen SOS Termin beim Kieferorthopäden zur Wiederbefestigung!

Gummiringe / Behandlungskette gelöst!
Falls nichts stört, teilen Sie uns dies beim nächsten Termin mit.

Ein Haken zum Einhängen von Gummizügen hat sich gelöst!
Vereinbaren Sie einen SOS-Termin beim Kieferorthopäden zur Wiederbefestigung. In der Zwischenzeit können keine Gummis eingehängt werden.

Grundsätzlich gilt, wenn es irgendein Problem gibt, mit dem Sie selber nicht zu recht kommen, rufen Sie so schnell wie möglich in unserer Praxis an. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Unsere Praxis ist das ganze Jahr über besetzt.

Tel: 0731-723033
An Wochenenden wenden Sie sich immer an den Zahnärztlichen Notdienst (Tagespresse).